Blick vom Rhein nach Norden

Apfelblüte im Norden … SWR Ticker

Der SWR-Apfelblüten-Live-Ticker schreibt

16. April beim SWR-Live-Ticker:

Apfelblüte macht sich im Süden auf den Weg in die mittleren Höhenlagen. Die höchstgelegenen Meldungen von heute: Blühbeginn auf 450 Meter in Eningen (Schwäbische Alb). Vollblüte in Bruckberg bei Landshut auf 470 Meter. Und schließlich Blühbeginn auf 512 Meter Höhe in Illertissen.

Im Norden steht die Apfelblüte augenblicklich noch etwas zögerlich an der Linie Bremen – Hamburg – Berlin. Aber vielleicht ändert sich das auf der neuesten Landkarte am 17. April.

Apfelbaum bei Koblenz

Auch wenn der Eindruck entsteht, dass DIE-APFELBLÜTE in den Norden vorrückt und in die Berge. Hier am Rhein zwischen Bingen und Koblenz

Radweg-Schienenweg-Wasserweg-Autoweg

Kurz vor Koblenz werde ich als Radfahrer angehupt … Das Zeichen ist eindeutig, ich soll die Straße verlassen, die Straße ist für die Auto da. Und der Autofahrer zeigt deutlich, ich soll auf den kombinierten Radweg-Fußweg gehen, auf der anderen Seite der Schiene. Dahinter ist gleich der Rhein zu sehen, mit dem Güter- und Personenverkehr auf dem Wasser. Vielleicht sogar gut gemeint, aber wie? Wie komme ich über die Schienen?
Einige Kilometer weiter eine Unterführung. Vier Meter treppabwärts, dann vier Meter treppaufwärts. Das geht mit dem Gepäck auf dem Rad nicht.

Alle Verkehrswege … wie wechsel ich die Spur?

Versöhnlicher Löwenzahn

Dieses Bild als versöhnlicherer Beitrag: ein Löwenzahn an der Ufermauer. Mit Blick auf den Radweg und den Rhein. Da macht Radfahren Freude. Aufgenommen zwischen Boppart und Koblenz. Karfreitag Morgen.

Mönchsgrasmücke

Noch sind nicht alle Bäume belaubt, damit ist ein Foto der singenden Vögel erleichtert. Kurz nach Bingen war diese Mönchsgrasmücke in der Mittagssonne unterwegs. Wieder Freude bei mir. Es gibt einige Kilometer Flussufer mit naturnaher Vegetation Hier betreut vom NABU

Vorheriger Beitrag
Obst in Mainz-Finthen-Spargel ohne Plastik
Nächster Beitrag
Bonn-Bahnhof mit Rad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Menü